HPI Schul-Cloud-Pioniere aufgepasst: Erste Schritte mit der HPI Schul-Cloud erklären wir in kostenlosen Webinaren. Wann die nächsten Termine sind, erfährst du hier.

Ein Webinarblock besteht aus 4 Terminen. In den einzelnen Sessions stellen wir grundlegende Funktionen der HPI Schul-Cloud vor. Jede Session geht 15 Minuten, anschließend bleibt Zeit für Fragen. Besonders praktisch: Über einen Live-Chat kannst du uns Löcher in den Bauch fragen. Wenn du etwas nicht verstanden hast, beantworten wir die Frage direkt im oder nach dem Webinar.

Die nächsten Termine 2019, immer Donnerstags:

1. August um 15:00 Uhr
15. August um 15:00 Uhr
29. August um 15:00 Uhr
12. September um 15:00 Uhr

Die Webinare bauen nicht aufeinander auf. Im August beginnt der Webinarblock von vorne, die folgenden Termine kannst du in diesem Blogpost nachlesen, den wir laufend aktualisieren, sowie in diesem Zeitplan.

So nimmst du teil

Klicke zum Zeitpunkt des Webinars auf diesen Link. Du musst dich nicht registrieren, sondern nur einen Namen und eine E-Mail-Adresse angeben, dann auf Beitreten klicken.

Bei dem HPI Schul-Cloud Webinar geht es nicht nur ums Zuschauen, sondern auch ums Zuhören. Dein PC, Tablet oder sonstiges Wiedergabegerät sollte deshalb audiofähig sein. Eine Webcam brauchst du in der Regel nicht und ist automatisch ausgeschaltet. Wenn du möchtest, kannst du das Mikrofon während der Diskussionsrunde am Ende einschalten, oder deine Fragen im Chat stellen. Wir empfehlen, ein Tablet oder einen Laptop bzw. PC-Bildschirm für das Webinar zu nutzen, grundsätzlich kannst du aber auch via Smartphone teilnehmen.

Übrigens: Die Webinare ergänzen den neuen "Erste Schritte in der Schul-Cloud"-MOOC, für den du dich bei mooc.house anmelden kannst. Weitere Unterstützung für den Einsatz der HPI Schul-Cloud findest du hier.

Bildnachweis Titelbild: HPI/K. Herschelmann